Motorradgeschichten

Fuel for the Soul

 

Rolf Henniges

Wie gewinnt man mit unterlegenem Material ein rennen? Was passiert, wenn Charles Bukowski Motorrad fährt?...

Seit nunmehr 25 Jahren arbeitet Rolf Henniges als Motorradjournalist, die letzten 15 davon als Redakteur für die Zeitschrift MOTORRAD. Verrückte und humorige Storys rund ums Thema Motorrad sind seine Leidenschaft.

Der vorliegende Sammelband vernetzt gekonnt 33 außergewöhnliche Storys aus einem Vierteljahrhundert.

348 Seiten, 34 s/w. Abbildungen, Klappenbroschur mit Landkarte

13,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Suzi - verzweifelt gesucht

 

Manuela und Manfred, mit ihren Motorrädern auf großer Tour durch die Türkei, liegen nach missglückter Polizeikontrolle Arm in Arm irgendwo am Schwarzen Meer, das ja eigentlich blau ist, in ihrem Hotelbett. Um die Aufregungen der letzten Stunden zu verdrängen wünscht sich Manuela von Manfred eine Gutenachtgeschichte und Manfred beginnt von da an jeden Abend die Geschichte von Maegan und Mike zu erzählen - IHRER Geschichte ... wie sie auch hätte sein können.

Ein Roadmovie, witzig, rasant und mit einem Ende, das überrascht ...

 

Hardcover, 275 Seiten

16,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • lieferbar1
Ein Leben auf zwei Rädern - Die MZ-Legende Harald Sturm - von Stefan Geyler

 

Harald Sturm ist einer der erfolgreichsten Geländefahrer der Welt und bis heute dem Enduro- Sport verbunden. Er wurde schon im Kindesalter vom Geländesport infiziert, da die Strecken der Europameisterschaftsläufe "Rund um Zschopau" auch seinen Wohnort Witzschdorf, Ortsteil Hahn, tangierten.

 

100 Seiten, gebunden

 

18,00 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Der alte Strom muss raus!

 

Geschichten aus der Motorradwerkstatt

Verbastelte Motorräder, seltsame Kunden,  verschwundene Schrauben oder tote Mäuse im Motorblock. In den vielen Jahren als Motorradschrauber hat Andreas Prinz in seiner Werkstatt so einige skurrile Anekdoten erlebt.

Seine „Geschichten aus der Werkstatt“ werden vielen Motorradfahrern und Hobbyschraubern aus dem Herzen sprechen – egal, ob sie von erfolgreichen Reparaturen, dummen Missgeschicken oder sentimentalen Rückblicken in vergangene Zeiten handeln.

Mit viel Humor plaudert der „Schrauberprinz“ aus dem Knarrenkästchen und nimmt dabei nicht nur so manchen Kunden, sondern auch sich selbst auf die Schippe.

 

348 Seiten, Softcover, zahlreiche SW-Fotos

14,95 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Zen und die Kunst, ein Motorrad zu warten

 

»Das Buch erschien zu einer Zeit kultureller Umwälzungen in der Frage materiellen Erfolgs. Die Hippies wollten nichts davon wissen. Die Konservativen verstanden die Welt nicht mehr. Materieller Erfolg war der amerikanische Traum. Millionen europäischer Tagelöhner hatten sich ihr Leben lang danach gesehnt und waren nach Amerika gekommen, weil sie ihn hier zu finden hofften – in einer Welt, in der sie und ihre Nachkom-men endlich genug zum Leben haben würden. Und nun warfen ihre verwöhnten Nachkommen ihnen diesen ganzen Traum vor die Füße, ließen kein gutes Haar daran. Was wollten sie ?

Dieses Buch bietet eine andere, ernsthaftere Alternative zum materiellen Erfolg an. Das heißt, es ist eigentlich weniger eine Alternative als viel-mehr eine Ausweitung der Bedeutung von ›Erfolg‹ auf etwas Größeres als das bloße Bemühen, eine gute Stellung zu finden und sich nichts zuschulden kommen zu lassen. Und auch etwas Größeres als bloße Freiheit. Es setzt ein positives Ziel, auf das man hinarbeiten kann, das einen aber nicht einengt. Das, so scheint mir, ist der Hauptgrund für den Erfolg des Buches. Es traf sich, daß die ganze Kultur genau nach dem auf der Suche war, was dieses Buch anzubieten hat. In diesem Sinne ist es ein Kulturträger.«

Robert M.. Pirsig

 

Taschenbuch, 448 Seiten

9,95 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Die Sozia, die sich was traute

 

Achtung!! Lieferzeit ca. 3 - 5 Tage

 

Von Mädels, Männern und Maschinen

 

Von der Sozia zur SFin ist es ein spannender Weg. Wie es dazu kam, eine Motorrad(selbst)fahrerin zu werden, erzählt Ulla Kugler in kurzweiligen, heiteren Episoden. Mit einem Augenzwinkern schildert sie dabei die unterschiedliche Sichtweise des Hobbys Motorradfahren aus weiblicher und männlicher Perspektive. Ihr Fazit: Vorne macht es noch mehr Spaß!

 

Paperback, 212 Seiten

 

 

10,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Flammenwerfer

 

Dieses Buch ist ein erzählerisches Naturereignis - ein Roman über eine schnelle junge Frau auf einem Motorrad, ihre Liebschaften im New Yorker Kunst-Underground der späten Siebziger und ihre politischen Verwicklungen im Italien der Roten Brigaden. 

 

1975: Die Hobby-Motorradrennfahrerin Reno (so ihr Spitzname, nach ihrem Geburtsort) kommt nach einem Rekordversuch auf den großen Salzseen nach Manhattan, um in die kreativ explodierende Künstlerszene SoHos einzutauchen. In einer Welt, in der die Grenzen zwischen Leben und Kunst verschwimmen, trifft sie auf eine Schar von Träumern, Revoluzzern und Phantasten: Unter ihnen auch Sandro Valera, erfolgreicher Konzeptkünstler und exzentrischer Erbe einer italienischen Reifen- und Motorrad-Dynastie, in den sie sich verliebt. Aber bei einem Besuch bei seiner Familie in deren Sommerresidenz am Comer See gerät sie in den Strudel einer echten Revolte, die sich in Streiks, Straßenkämpfen, Entführung und Mord Bahn bricht ...

 

Taschenbuch, 556 Seiten

10,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Gedacht Gemacht

 

Von Elisabeth Oertel, Joseph Sparsbrod, Johannes Fötsch, Sven Klatt und Nikolaus Faßlrinner 

Eine »Künstler-Gruppe« macht sich mit ihren alten Simsons auf den Weg von Halle in Richtung Indien.

Ist das Konzeptkunst?

Sie haben keine Vorbereitungen getroffen, keine Ahnung von Technik, kein Werkzeug dabei, keine Ersatzteile eingepackt. Sie lockt das Abenteuer und der Wahnwitz des Vorhabens.

Das Buch erzählt die Geschichte der »Mopedgang« und ihrer außergewöhnlichen Reise, von dem »technischen Hürdenlauf«, dem Stolpern und Schieben quer durch Europa und über dessen Grenzen hinaus. Es erzählt von großen Gefühlen, von Freiheit und Abenteuern, vom Scheitern und dem sanften Erwachen aus einem Traum, dem Abschiednehmen von einem Sommer, der so nie wiederkehren wird. Festgehalten in Tagebuchnotizen, Zeichnungen und Fotos motivieren und bestärken die Autoren den Leser und geben ihm einen Anreiz, sich selber auf den abenteuerlichen Weg zu machen! 

 

broschierte Ausgabe, 320 Seiten, 80 Abbildungen

19,00 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Jupiters Fahrt

Ted Simon

 

In einer regnerischen Nacht bricht Ted Simon auf, um die Welt mit dem Motorrad zu erfahren. Vier Jahre, dreiundfünfzig Länder und einhunderttausend Kilometer später har er den Globus umrundet. Er nimmt uns mit durch afrikanische Wüsten, südamerikanische Goldgräberstädte, über australische Plains und indische Tempelpfade - auf eine Reise, die alle Grenzen hinter sich lässt.

9,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Marcus Walz - Hardcore for life

 

Diese umfassende Biographie des populärsten deutschen Customizers gibt neben weitreichenden Einblicken in sein Leben eine umfassende Übersicht über Technik und Design der spektakulären Walz-Bikes. Daneben werden Themen wie Tattoos, Autos, Hobbies und Medienpräsenz ausführlich mit teils bisher unveröffentlichtem Bildmaterial präsentiert.

 

224 Seiten, Gebunden (30,4 x 22,8 x 2,2 cm)

29,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Gene L. Thoms - Seine Bones, sein Leben, seine Comics

 

Dieses Buch ist dem wohl wichtigsten Rocker der Mitte der 1960er Jahre beginnenden deutschen MC-Geschichte gewidmet - Gene L. Thoms. Er brachte die amerikanische Bikerphilosophie nach Deutschland, war zunächst Mitglied beim Lost Sons MC - einem der ersten deutschen Rockerclubs (MC) überhaupt - und gründete schließlich 1969 in Mannheim den deutsch-amerikanischen Bones MC.

Als President dieses legendären Motorradclubs führte er seine Bones durch die heute unvorstellbar wilden Anfangsjahre der deutschen Club-Szene. Doch Gene war auch ein begnadeter Comiczeichner und scharfer Beobachter. In seinem unverwechselbaren Stil stellt er bissig und humorvoll das Bikerleben in all seinen Facetten dar.

Das vorliegende Buch vereint nun erstmals all seine Zeichnungen und Karikaturen und erzählt die Geschichte dieses Vollblut-Bones - authentisch und lebensnah.

Hardcover (22 x 29,7 cm)

152 Seiten

16,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Der Freeway Rider - Mein deutsches Rockerleben

Klaus "Hüpper" Wagner - EINE DEUTSCHE ROCKERLEGENDE ERZÄHLT

 

Schnelle Motorräder, handfeste Auseinandersetzungen, schöne Frauen und unerschütterliche Ideale – darum dreht sich «Hüppers» Leben. Aufgewachsen im Ruhrpott und von Natur aus mit einem großen Mundwerk ausgestattet, zieht er schonungslos offen Bilanz: die Mutproben seiner Kind heit, die Maloche unter Tage, seine Leidenschaft für PS-starke Zweiräder, seine Flucht und die harten Jahre im Knast, Rockerabenteuer, Rockerpartys und sein unermüdlicher Kampf für die Unabhängigkeit der Freeway Rider’s, eines der ältesten Rockerclubs Deutschlands. Alles erzählt er mal humorvoll, mal herzlich, mal hart.

 

Hardcover, 272 Seiten

19,95 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Racheengel

Eine erschütternde Enthüllungsgeschichte über das wahre Gesicht der Hells Angels

 

Das Leben von Thomas P. ist in großer Gefahr: Der ehemalige Höllenengel hat das eherne Gesetz des Schweigens gebrochen und als Kronzeuge einige seiner Brüder vor Gericht gebracht. Nun führt er mitsamt seiner Familie ein anonymes Leben in der beklemmenden Furcht vor Entdeckung und vor der Rache der berüchtigtsten Motorradgang der Welt. In seinem Buch packt der Racheengel erstmals aus über die entwürdigenden Aufnahmerituale, die kriminellen Machenschaften und die Brutalität des Clubs.

Taschenbuch, Broschur, 240 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

8,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Kamikaze Pit - Ein Leben für die Steilwand

Pit Lengner - besser bekannt als Kamikaze-Pit - ist der letzte deutsche Steilwandfahrer. Seit 35 Jahren trotzt er der Schwerkraft in der Wall of Death.

 

Seine reich bebilderte Biographie gibt einen spannenden Einblick in ein Leben am Limit. Über Höhen und Tiefen, das Niemals-Aufgeben und den Kick, immer wieder Grenzen zu überschreiten.

 

Hardcover, 224 Seiten, 220 x 297 mm

12,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Indien - lockende Ferne 13.000 km Pionierfahrt mit dem Motorrad nach Indien

1933 startete Max Reisch mit seinem Begleiter Herbert Tichy zur schwierigsten Rundfahrt seines Lebens: 13.000 km Pionierfahrt nach Indien. Was die beiden auf ihrer Motorradfahrt erlebten, welche Pannen sie auf ihrem Weg durch die Wüste ereilten, die Tage der Mühe und des Leids und die des Glücks, als nach manchem Abenteuer das Ziel erreicht und die Aufgabe bewältigt war, erzählt hier der Autor in einer unbeschwerten Weise, oft heiter, manchmal auch selbstkritisch.

Dieses Buch wird alle, die eine sportliche Leistung schätzen und Freude an der Schilderung einer traumhaften Reise durch den Orient haben, in den Bann ziehen.

 

Hardcover, 228 Seiten

29,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Jakobsweg

Fahrtenbuch einer Pilgerreise - Mit dem Motorrad auf dem historischen Jakobsweg von Hamburg nach Santiago de Compostela und zurück.

 

Ein evangelischer Pfarrer verlässt während einer beruflichen Auszeit seine Kirchengemeinde in Hamburg, um eine Pilgerreise nach Santiago de Compostela zu unternehmen. Dieses Mal allerdings im Sattel seiner BMW-Enduro. Auf dieser 40-tägigen Reise über die alten Pilgerrouten fährt er 7.000 Kilometer weit quer durch Europa bis nach Finisterre, ans Ende der mittelalterlichen Welt. Er erfährt ein grenzenloses Europa und hat viele Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen.

Dieses Buch ist ein Roadbook für Motorradfahrer, ein Reisebuch für den Jakobsweg und ein Zeitdokument über die europäische Gegenwart aus dem Blickwinkel eines leidenschaftlichen Christen.

 

160 Seiten, 30 Abb., Taschenbuch

9,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Opa Geuder erzählt

Ernst Geuder (1884–1971) gehörte zu den Pionieren des Motorradfahrens. Am 1. April 1901 bestieg er zum ersten Mal ein Motorrad, eine belgische FN. 1906 gründete er gemeinsam mit einigen ebenfalls „fortschrittsverrückten“ Freunden im Norden Berlins einen der ersten Motorradvereine Deutschlands. Er war ein erfolgreicher Bahnrennfahrer, führte aber auch abenteuerlichste Fernfahrten über Europas holperiges Straßennetz vor und nach dem Ersten Weltkrieg durch.

 

Neben seinem umfangreichen technischen und fahrerischen Können verfügte Ernst Geuder auch über ein großartiges erzählerisches Talent. Seine fesselnden Niederschriften aus den Kindertagen des Motorradfahrens erschienen in den 1960er-Jahren in der Zeitschrift „Das Motorrad“. Damals wurde er als „Opa Geuder“ bekannt und ist unter diesem Namen bei vielen Motorradfahrern heute noch ein Begriff.

 

200 Seiten, 25 S/W Fotos, 8 S/W Abbildungen, Englisch Broschur

14,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Traumjob Motorradfahren

 

Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht: Seit 1989 verdient die gelernte Bankerin Sylva Harasim ihr Geld mit Motorradfahren. Zuerst als angestellte Fotografin und Grafikerin, dann als selbständige Verlegerin. Nicht alles lief auf diesem Weg glatt, und oft wurde aus dem Motorradhimmel die Motorradhölle. In diesem Buch gibt Sylva Harasim Einblicke in die Welt des Motorrad-Journalismus und des Redaktionsalltags, erzählt Geschichten aus einem ungewöhnlichen? Leben im Motorradsattel. Mal witzig, mal spektakulär. Voller Hindernisse, Komplikationen, Hürden und Fallen. Teilweise unglaublich – aber immer wahr.

 

 

Taschenbuch, 176 Seiten, 13 Farbfotos

 

9,90 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Im Bann der Rocker

 

Band 1 der Silver-Bastards-Reihe

Die junge Becca muss Schreckliches durchmachen: Sie wird geschlagen, missbraucht und von ihrem Stiefvater zum Sex mit den Bikern eines Motorradclubs gezwungen. Doch eines schicksalsvollen Abends begegnet sie Puck, einem Mitglied des Silver Bastards MC. Auch ihm soll sie zu Willen sein. Als er merkt, dass Becca dies nicht freiwillig tut, hat er Mitleid und befreit sie. Gebrandmarkt von ihrer Vergangenheit beschließt sie, sich ein eigenes Leben aufzubauen und sich niemals mit einem Biker einzulassen.

Fünf Jahre lang hält sie sich an ihren Vorsatz und bleibt Puck fern, obwohl sie sich vor Verlangen nach seinem muskulösen Körper verzehrt. Dann jedoch erhält sie einen Anruf, der ihre Welt aus den Fugen geraten lässt. Sie muss zurück in das Elend, aus dem sie gekommen ist – und sie kennt nur einen Mann, dem sie genug vertraut, um mitzukommen.

 

Softcover, 496 Seiten

9,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Rockersklavin

 

Das Letzte, was Marie zurzeit braucht, ist ein Mann in ihrem Leben. Der riesige, tätowierte und knallharte Biker, der eines Nachmittags bei ihrem Bruder aufkreuzt, ist da anderer Meinung. Er möchte Marie auf seinem Motorrad und in seinem Bett. Jetzt sofort. Aber Marie hat gerade ihren gewalttätigen Exmann verlassen und sucht bestimmt nicht nach einem neuen Typen. Besonders nicht nach einem wie Horse – sie kennt weder seinen richtigen Namen, noch weiß sie, wo er wohnt. Außerdem ist sie sich ziemlich sicher, dass er ein Krimineller ist und dass es sich bei dem »Geschäft«, das er immer mit ihrem Bruder bespricht, nicht um Webdesign handelt. Sie will, dass er aus ihrem Leben verschwindet, was viel einfacher wäre, wenn er nicht so gut darin wäre, ihr die besten Orgasmen ihres Lebens zu bescheren.

 

352 Seiten

9,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Rockerblut

 

Sophies Leben gerät immer mehr aus den Fugen: Nachdem sie in der ersten Liebesnacht mit Zach schwanger wurde, ließ dieser sie mit ihrem kleinen Sohn sitzen. Jetzt, acht Jahre später, taucht auch noch Zachs Stiefbruder Ruger – das Mitglied einer zwielichtigen Rockerbande – auf und will sich als Beschützer aufspielen. Zwar weiß Sophie, dass Ruger, der furchteinflößende und muskulöse Biker des Reapers Motorradclubs, gefährlich ist, aber gerade das macht ihn auch so verdammt anziehend. Lange kann sie der Versuchung nicht widerstehen, und erfährt schon bald am eigenen Leib, dass man nicht nur auf einem Motorrad einen heißen Ritt wagen kann.

 

368 Seiten

9,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Rockertochter

 

Emma hat ihr gesamtes junges Leben im Schatten des Motorradklubs Reapers MC verbracht. Auch wenn es ihr unter der Aufsicht ihres Vaters, des Präsidenten des Motorradklubs, kaum möglich ist, eine normale Beziehung zu führen, sehnt sich Emma nach der großen Liebe. Doch seit ihr Vater ihren letzten Freund in einem Wutanfall angeschossen hat, sind alle Männer, die sich Emma nähern wollen, auf der Hut: Statt sich um sie zu kümmern, sind sie mehr daran interessiert, ihren Vater bei Laune zu halten.

Dann jedoch begegnet Emma einem gutaussehenden Fremden, einem Mann, der keine Angst vor ihrem Vater zu haben scheint und sie wie eine richtige Frau behandelt. Sein Name ist Liam, und Emma verfällt ihm mit Haut und Haaren. Doch schon bald gerät alles aus den Fugen, und der vermeintliche Traummann zeigt sein wahres Gesicht.

 

416 Seiten

9,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1
Rockerlust

London ist eine starke, unabhängige Frau und mag ihr selbstbestimmtes Leben. Während sie sich privat vor allem um ihre leichtsinnige Nichte Jessica kümmert, die sie über alles liebt, leitet London beruflich eine Reinigungsfirma. Ihr neuester Kunde ist der Motorradklub Reapers MC, dessen Präsidenten Reese »Picnic« Hayes sie kurz darauf kennenlernt. Vom ersten Moment an ist sie von diesem Mann fasziniert, und auch seine kriminellen Machenschaften können sie nicht abschrecken. London lässt sich auf ihn und seine besitzergreifende Art ein. Als jedoch ihre Nichte in die Fänge eines skrupellosen Drogenkartells gerät, muss sie plötzlich unter Beweis stellen, ob sie wirklich alles für Jessica opfern würde.

 

384 Seiten

9,99 €
In den Warenkorb
  • lieferbar1

 

Mobilé

Buchhandlung & Versand
Hille Grüger


Schimmelstr. 71

59174 Kamen

info@mobile-buch.de

Telefon: 02307 / 38321

 

Wir besorgen alle lieferbaren Bücher und versenden bereits ab EUR 25,00 versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

 

Rufen Sie uns einfach an, wir freuen uns darauf, Sie persönlich am Telefon zu beraten!

Unsere Empfehlungen:

Wieder lieferbar - 3. wesentlich ergänzte und erweitete Auflage!

BMW Boxer (Band 3)

BMW-Zweiventiler von 1969-1996

Boxer Technik – repariert und optimiert

BMW BOXER Band 4 - BMW R 90 S, R 100 S und R 100 CS von 1973 bis 1984

BMW Boxer (Band 2) - Alle Modelle mit Einarmschwinge

BMW Boxer (Band 1) - alle Zweiventiler mit zwei Federbeinen

Motorradgespanne im Eigenbau Band 1

Tourenkarten-Set

Irland

Maßstab 1:250.000